.

Schule als Staat

Die Woche vom 22. Juli bis zum 25. Juli wurde für die Schülerinnen des Gymnasiums, der Realschule und der Grundschule Teil eine ganz besondere letzte Schulwoche: Das Projekt „Schule als Staat“ verwandelte das Schulzentrum St. Hildegard in den eigenständigen Staat „San Francesco“, inklusive eigener Verfassung, eigenem Parlament und natürlich eigener Währung in Form von „Santos“.

Logo
weiter lesen in Schule als Staat

Realschule St. Hildegard erneut als MINT-freundliche Schule ausgezeichnet

Bereits im vergangenen Kalenderjahr wurde die Realschule St. Hildegard erneut als MINT-freundliche Schule ausgezeichnet. Die alle drei Jahre neu zu vergebende Auszeichnung erhielt die Realschule erstmalig im Jahr 2012. Grundlage für die Vergabe sind die Schwerpunktsetzungen in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.

 

MINT
weiter lesen in Realschule St. Hildegard erneut als MINT-freundliche Schule ausgezeichnet

Landtagbesuch der Klassen 9

Mit etwas Verspätung ging es um ca. 08.15 Uhr los in Richtung Stuttgart. Dort sind wir um ca. 09.40 Uhr angekommen und dann direkt in Richtung Planetarium gelaufen. Im Planetarium wurden wir in den großen Kuppelsaal geführt und haben uns die Sternenbilder, die Entstehung des Mondes in einem Monat und noch vieles mehr angeschaut.

Landtag 4
weiter lesen in Landtagbesuch der Klassen 9

Welttag des Buches – Wir feiern das LESEN!

Im Rahmen des Programms des „Welttag des Buches“ haben wir, die Klasse 5a der Realschule, einen Ausflug zur Buchhandlung Jastram gemacht. Der Welttag des Buches ist ein Aktionstag zum Thema Bücher und Lesen.

Weltttag des Buches
weiter lesen in Welttag des Buches – Wir feiern das LESEN!

Fit fürs Bewerben!

Am 10.7. / 15.7. und 17.7.2019 fand das Bewerbertraining für die 9ten Klassen der Realschule statt. Wer sich einen Ausbildungsplatz sichern möchte, sollte sich im Sommer/ Herbst 2019 bewerben!

Logo
weiter lesen in Fit fürs Bewerben!

Schullandheim der Klasse 8a

Wir, die Klasse 8a, waren vom 20.05.2019 - 24.05.2019 im Schullandheim. Ziele unserer Reise waren die Stadt Freiburg im Breisgau, Todtnau, Neustadt Titisee, Feldberg...

SLH_Donnerstag3
weiter lesen in Schullandheim der Klasse 8a

Waldexkursion mit Besuch beim Lehrbienenstand

Wir, die Klasse 5b, verbrachten heute im Rahmen des Faches BNT einen Tag im Wald und besichtigten dort einen Lehrbienenstand am Eselsberg.

Bienen
weiter lesen in Waldexkursion mit Besuch beim Lehrbienenstand

Technikexkursion Autohaus Held und Ströhle

Die Technikgruppe der Klasse 9a/c besuchte am 03.04.2019 das Autohaus Held und Ströhle in Ulm. Die im Bildungsplan enthalten Themen Getriebetechnik, Übersetzungsverhältnisse, Achsen, Maschinenelemente sowie der Ottoverbrennungsmotor konnten durch die Führung von Herrn Maus (Verkaufsleiter) und Herrn Meingast (Leiter der KFZ- Werkstatt) noch anschaulicher vermittelt werden.

Technik2
weiter lesen in Technikexkursion Autohaus Held und Ströhle

Girls`Day 2019

Am vergangenen Donnerstag (28.03.2019) nahmen unsere achten Klassen am diesjährigen Girls'Day teil. Die Schülerinnen der Klassenstufe 8 besuchten an diesem Tag verschiedene Betriebe in der Umgebung und konnten dadurch unterschiedliche Berufsfelder kennenlernen.

Logo
weiter lesen in Girls`Day 2019

Besuch der Klasse 9a im Simulationszentrum der Uniklinik Ulm

Am 14.03.2019 besuchten wir, die Klasse 9a, das Simulationszentrum der Uniklinik Ulm. Anhand von zwei nachgestellten Notfallsituationen lernten wir, wie wir uns in Notfällen verhalten und richtig handeln können.

Logo
weiter lesen in Besuch der Klasse 9a im Simulationszentrum der Uniklinik Ulm

Besuch der Handwerkskammer Ulm in Klassenstufe 8

Heute erhielten die Klassen 8 der Realschule Besuch von der Handwerkskammer Ulm. Drei Auszubildende in kaufmännischen und handwerklichen Berufen gaben einen Einblick in die Ausbildung und die späteren Berufsfelder.

Logo
weiter lesen in Besuch der Handwerkskammer Ulm in Klassenstufe 8

Besinnungstage Klasse 10

Traditionell gehen unsere Abschlussklassen kurz vor den Weihnachtsferien zu Besinnungstagen. Dieses Jahr fand diese für unsere Schülerinnen so wichtige Zeit im Jugendbildungshaus St. Norbert in Rot an der Rot statt.

Lichter
weiter lesen in Besinnungstage Klasse 10

Patinnenfest von Klasse 6b für Klasse 5b - Die Spooky Land Party

Am 25. Oktober, das war ein Donnerstag, feierte unsere Klasse die 6Rb mit ihren Patenkindern aus der Klasse 5Rb eine Spooky Land Party. Der große Musiksaal war der perfekte Ort für so eine Veranstaltung.

weiter lesen in Patinnenfest von Klasse 6b für Klasse 5b - Die Spooky Land Party

Schnuppertage für Viertklässlerinnen am Schulzentrum St. Hildegard -Realschule und Gymnasium-

sthigaLiebe Eltern,
in den nächsten Monaten werden Sie gemeinsam mit Ihrem Kind entscheiden, wie es nach dem Ende der Grundschulzeit weitergehen soll. Wir möchten Ihnen bei dieser Entscheidung gern behilflich sein.
Dazu laden wir alle Viertklässlerinnen zu Schnuppertagen in das Schulzentrum St. Hildegard in Ulm ein. 

weiter lesen in Schnuppertage für Viertklässlerinnen am Schulzentrum St. Hildegard -Realschule und Gymnasium-

Besuch bei Eiden-Porzellan

2018_04_25_realschule3Die Klasse 9a der Realschule St. Hildegard besuchte am 8. und 15. März während des Kunstunterrichts die Porzellanmanufaktur Eiden in Ulm in der Sterngasse 6. Dank der Inhaberin Dagmar Eiden konnten wir einen interessanten Einblick in die handwerkliche Herstellung hochwertigen Porzellangeschirrs erhalten. Zudem erfuhren wir vieles über die Geschichte des Werkstoffes. Gestaunt haben wir über den aufwendigen Herstellungsprozess eines jeden einzelnen Gegenstandes. Ein Besuch des Geschäftes ist unbedingt zu empfehlen!

weiter lesen in Besuch bei Eiden-Porzellan

Neue Schule, neuer Start

Die ersten Tage als Fünftklässlerin an der Realschule St. Hildegard.

Seit wir, die neuen Fünftklässlerinnen, am 11. September eingeschult wurden, sind bereits drei Wochen vergangen. Da können wir fast nicht mehr glauben, dass es sich am ersten Tag noch „etwas komisch im Bauch“ angefühlt hat, denn nun fühlen wir uns schon „ganz gut und wohl“ (Samira, 5b).

Willkommen
weiter lesen in Neue Schule, neuer Start

Lernen mit allen Sinnen im „Grünen Klassenzimmer“

Am 17., 23. und 25.10.2018 besuchten die Klasse 5a, 5b und 5c das „Grüne Klassenzimmer“ des Botanischen Gartens der Universität Ulm.

Grünes Klassenzimmer

weiter lesen in Lernen mit allen Sinnen im „Grünen Klassenzimmer“

Steinzeitprojekt der 5. Klassen

Im Rahmen der diesjährigen Projektinsel begaben wir, die Klassen 5a/b/c , uns auf eine Zeit-reise der besonderen Art. Denn in unserem Steinzeitprojekt, erarbeiteten wir uns, mit großem Engagement, alles rund um den Steinzeitmenschen. Angefangen von Höhlenmalereien, archä-ologischen Funden oder der Mammutjagd bis hin zu Werkzeugen wurden die Lebensumstän-de unserer Vorfahren unter die Lupe genommen.

Steinzeitprojekt Bild 2
weiter lesen in Steinzeitprojekt der 5. Klassen

Wintersporttag 2019

Am 29.01.2019 fand der alljährliche Wintersporttag an der Realschule St. Hildegard statt. Auf die Schülerinnen wartete auch in diesem Jahr ein vielfältiges Angebot: Skifahren / Schlittschuhlaufen / Zumba / Badminton / Schwimmen / Bouldern.

Wintersporttag 1
weiter lesen in Wintersporttag 2019

„Schule ist coolinarisch“ - St. Hildegard feiert den „Tag der Schulverpflegung“ am 15.11.2018

schulverpfl2Eine vorbildliche Versorgung der Schülerinnen durch ein reichhaltiges Angebot rückte das Schulzentrum St. Hildegard in den Mittelpunkt des Interesses.
Der Betrieb der Mensa sowie ein gesundes Pausenfrühstück werden mit Hilfe engagierter Kocheltern Woche für Woche gestemmt, außerdem ist St. Hildegard Fairtrade-School und achtet auch bei der Versorgung zwischendurch auf Nachhaltigkeit und Gesundheit.
Deshalb wurde das Schulzentrum St. Hildegard ausgewählt für die Aktivitäten zum „Tag der Schulverpflegung“.
Organisiert wurde dieser erlebnisreiche Tag von der Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung des Landes Baden-Württemberg.

weiter lesen in „Schule ist coolinarisch“ - St. Hildegard feiert den „Tag der Schulverpflegung“ am 15.11.2018

.